„Kosten automatisiert kalkulieren und damit sofort mehr Gewinn erzielen.“

Lernen Sie, wie Sie Ihre IST-Kosten automatisiert im Blick halten und infolge dessen mit dem gleichen Arbeitsaufwand mehr Gewinn erzielen. Wir erstellen ein für Sie individuelles Tool zur Kostenanalyse. Nutzen Sie zusätzlich unsere 1:1 Vorlagen für individuelle Angebotserstellungen mit nur wenigen Klicks.
TRAGEN SIE SICH JETZT FÜR EIN KOSTENLOSES BERATUNGSGESPRÄCH EIN.
Wir helfen Ihnen dabei, u.a. folgende Ergebnisse zu erreichen:
  • automatisierte IST-Kostenanalyse, um auch versteckte Kosten für mehr Gewinn immer im Blick zu haben
  • übersichtliche Kalkulation Ihrer Maschinen für exakt berechnete Angebote
  • Erstellung individueller Angebote mit wenigen Klicks
Wichtig: Bitte schauen Sie sich zuerst das gesamte Video an, bevor Sie sich eintragen. 
 

Hintergrund

Ein großes Problem unserer Kunden besteht darin, dass die Zahlen der Buchhaltung nicht genutzt werden können. Entweder existiert bei ihnen gar keine Controlling Abteilung, oder es werden ausgeschmückte Kennzahlen berechnet, die niemandem eine Entscheidungshilfe bieten. Viele unserer Kunden nutzen bereits ein Warenwirtschaftssystem, in dem automatisierte Analysen angeboten werden. Diese Tools wurden jedoch für die breite Masse erstellt. Die von unseren Kunden gefragten, individuellen Auswertungen, kosten dann bei den Anbietern der Warenwirtschaftssysteme viel Geld und Programmierarbeit. Folglich wird weder die Analyse genutzt, noch die Kosten ausreichend konkret kalkuliert. So lassen Sie bares Geld auf der Straße liegen.

Wir bieten für dieses Problem eine Alternative. In einem kostenlosen Beratungsgespräch erörtern wir mit Ihnen Ihre Erwartungen und erstellen daraufhin ein passendes Angebot. Unsere Dienstleistung beinhaltet die Erstellung eines Tools, mit dem Ihre Analysen Wirklichkeit werden – und das innerhalb weniger Stunden! Aber warum können wir das und andere nicht? Mithilfe Microsoft Excel erstellten wir ein Baukastensystem, mit dem wir Ihre Wünsche nicht nur innerhalb weniger Stunden zusammensetzen können, sondern auch jederzeit flexibel anzupassen. Im zweiten Schritt helfen wir Ihnen dann, die Zahlen zu interpretieren, um ein weiteres Tool zu erstellen, mit dem Sie zukünftige Angebote mit wenigen Klicks gestalten können. 

Tragen Sie sich jetzt für ein kostenloses Beratungsgespräch ein:

Über Lukas Ellmann

Lukas arbeitet seit 2018 selbstständig als Unternehmensberater. Schon früh hat er sich auf Dienstleistungen für produzierende Betriebe mit fünf bis 50 Mitarbeitern spezialisiert. Diese Unternehmen stehen meist vor der Herausforderung, dass die Geschäftsführung zwar Analysen fordert, die Verstärkung der kaufmännischen Abteilungen sich jedoch nicht lohnt. Ohne entsprechende Tools können die bereits eingestellten Kaufleute diese Aufgabe aber nicht stemmen.

Lukas absolviert derzeit zusätzlich den Masterstudiengang „Wirtschaftsingenieurwesen mit Fachrichtung Elektrische Energietechnik“ an der RWTH Aachen. Zuvor schloss er bereits eine kaufmännische Ausbildung ab.

Seine ersten Kunden wurden regional vermittelt. Seither resultieren die meisten Kundentermine aus Empfehlungen. 

Anforderungen

Sie sind Geschäftsführer oder Betriebsleiter eines Produktionsbetriebs.

  • Ihre Buchhaltung muss ein Warenwirtschaftssystem mit einer Excel-Export Funktion nutzen.
  • Je genauer Ihre Buchhaltung die Kosten aufspaltet, desto mehr können wir analysieren.
  • offene Einstellung gegenüber neuen Methoden
  • Grundkenntnisse in Microsoft Excel
  • fehlendes Zögern, uns bei Fragen anzusprechen

Der Prozess

01

Füllen Sie das Kontaktformular aus

02

Wählen Sie einen Termin in unserem Kalender

03

Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung

Impressum | Datenschutz
Copyright @ 2018 – Ellmann Consulting All rights reserved.